Cesar Friderik III. zapoveduje Viljemu Turjaškemu, deželnemu glavarju na Kranjskem naj ščiti sodnika, svet in meščane Ljubljane pri njihovih privilegijih.

Prepis iz 16. stol. v privil. knjigi Ljubljane v MALj, fol. 7′, št. 12. /SI ZAL LJU 488, COD XXV/
Obj.: Klun, Dipl. Carn., str. 46, št. 65.

Wir Fridreich von gottes gnaden römischer kaiser zu allen zeiten merrer des reichs zu Hungern Dalmacien, Croacien etc. kunig herzog zu Osterreich zu Steyer etc. Embieten vnnserm lieben getrewen Wilhalmen von Awrsperg vnnserm rate camrer vnnd haubtman in Krain oder wer kunfftigclich vnnser haubtman oder vizdomb daselbs sein wierdet vnnser gnad vnnd alles gut. Wir emphelhen dir ernstlich vnnd wellen ob yemands die erbarn weisen vnnser getrewen lieben den richter rate vnd vnnser burger zu Laybach wider ir priuilegij vnnd freyhait, so sie vonn vnnsern vordern vnnd wir bestet haben, dringen vnnd beswern wolt vnd du von in darumb angelangt wurdest, das du dann des nicht gestattest vnnd desselbs auch nicht tust sonnder sie von vnnsern wegen vnnd an vnnser stat dabey vestigclich hanndthabest haltest vnnd sie dabey berueblich beleiben lassest. Daran tust du vnnss gut geuallen vnnd vnnser ernnstlich mainung. Geben zu Salzburg am sambstag vor sand Veits tag nach Christi gepurdt vierzehenhundert vnnd im funfvnndachzigisten vnnsers kaiserthumbs im viervnddressigisten vnnserer reiche des romischen im sechsvnndvierzigisten vnnd des hungerischen im sibenvnndzwainzigisten jare.

GZL IV/15

Po privilegijski knjigi B. Otorepec

© 2016 Zgodovinski arhiv Ljubljana. Vse pravice pridržane.

Prilagoditev pisave