Cesar Friderik III. potrjuje sodne pravice mesta Ljubljane.   Prepis iz 16. stol. v privil. knjigi Ljubljane v MALj, fol. 18, št. 33. /SI ZAL LJU 488, COD XXV/ Obj.: Klun, Dipl. Carn., str. 46-47, št. 66. Wir Friderich von gottes gnaden romischer kaiser zu allen zeitten merrer des reichs zu Hungern Dalmatien Croatien etc. kunig herzog zu Osterreich zu Steyer zu Karnndten vnnd zu Crain etc. Bekennen fur vnns vnd vnser erben das wir den erbarn weisen vnsern getrewen lieben n.dem richter vnnd rathe zu Laybach damit das vbl dester pass gestrafft vnnd vnderkomen mug werden, die gnad getan vnd in vergunt vnnd erlaubt haben wissentlich mit dem brieffe, das sie all vnd yegclich vbeltetter vnnd schedlich leut Cristen oder juden was der in vnser statgericht vnnd burgfrid daselbs zu Laybach yezuzeiten komen mit sambt irem gut, so sie dahin bringen, annemen in venkhuns halten vnnd darumb mit recht alss sich geburt strafen mugen von menigclich vngehindert vngeuerlich. Dauon gebietten wir den edlen vnnsern lieben getrewen n.allen vnnsern haubtleuten grauen freyen herrn rittern vnnd knechten verwesern vizdomben pflegern burggrauen burgermaistern richtern raten burgern gemainden vnnd allen vnnsern ambtleuten vnnderthan vnnd gethrewen besonnder vnnserm lieben getrewen Wilhalmen von Aurssperg vnnserm rate camerer vnnd haubtman in Krain oder wer kunfftigclich vnnser hubtman oder vizdomb daselbs sein wirdet ernstlich vnd wellen das sie die bemelten richter vnnd rathe vnnd ir nachkomen bey disen vnnsern gnaden vergunen vnnd erlauben genzlich vnnd berueblich peleiben lassen vnnd in daran kain irrung noch hindernus thun noch des yemandts zu thun gestatten in dhain weiss vngeuerlich. Mit vrkundt des briefs geben zu Salzburg an eritag vor sandt Veits tag nach Christi gepurde vierzehenhundert vnnd im funfvnndachtzigisten vnnsers kaiserthumbs im viervnnd dreissigisten vnnserer reiche des romischen im sechsvnndvierzigisten vnnd des hungerischen im sibenvnndzwainzigisten jaren.

GZL IV/16

Po privilegijski knjigi B. Otorepec

© 2016 Zgodovinski arhiv Ljubljana. Vse pravice pridržane.

Prilagoditev pisave