Viljem Turjaški vrhovni dedni maršal na Kranjskem in v Slovenski marki transsumptira listino 1504, januar 16. s. l.

Prepis iz 16. stol. v privil. knjigi Ljubljane v MALj, fol. 30-30′, št. 51.

Ich Wilhalm von Aursperg obrister erbmarschalch zu Crain vnnd an der Windischen markh bekenn mit disen offn brief das mir die ersamen vnnd weisen n.richter vnnd rath der stat Laybach ein offen mandat auf die stat Velkenmarkht lautten furbrachten ausganngen von dem allerdurchleuchtigisten vnuberwindlichisten romischen kunig Maximilian etc. vnnserm allergnedigisten herrn vnd lanndtsfursten, baten mich mit vleis inen solches kunigclich mandat zu uidimieren vmb vrsach das sie solches vidimus zu irer vnnd gemainer stat hendeln groslich notturfftig waren, welhes mandat von wort zu wort nachvolgender mas also erlaut hat /sledi vidimus listine 1504, januar 16. s. l./. Dieweil ich aber vermelts mandat an im selbs in geschrifften auf pappier vnd zu ruck aufgetruktem kunigclichem insigell rechtuertig lauter vnnd klar befunden, hab ich angesehen ir vleissig bete vnnd ine solch vidimus transsumpt zu gezeugnus der warhait vnder meinem zu ruckh aufgetrukhtem inisgell auf pappier geschriben gegeben trewlich vnnd vngeuerlich. Beschehen vnnd geben zu Laybach am sambstag nach sanndt Dorothe tag ano domini funfzehenhundert vnnd im vierdten jar.

GZL IV/43

Po privilegijski knjigi B. Otorepec

© 2016 Zgodovinski arhiv Ljubljana. Vse pravice pridržane.

Prilagoditev pisave